Isar Rafting Lenggries

ab 59,-€ p.P. | min. 6 Teilnehmer

nach ACA, Rescue 3 und IRF zertifizierter Anbieter

Rafting – jetzt online buchen!

Informationen | FAQs | Tipps

Isarburg

➽ Jetzt Termin für Rafting buchen!


Information

Isar Rafting

Isar Rafting ist eine spritzige Bootstour auf einem der letzten wilden Flüsse in Deutschland. Geführt von einem ausgebildeten Rafting Guide, ausgerüstet mit voller Schutzbekleidung, geht es nach einer Sicherheitseinweisung, auf 13 Flusskilometern im leichten Wildwasser von Lenggries bis nach Bad Tölz.

Die Raftingtour ist für alle die Lust auf ein spritziges Outdoorerlebnis haben. Jeder an Board muss schwimmen können und bei voller Gesundheit sein. Ansonsten sind keine Vorkenntnisse nötig.

Das Wildwasser der Isar hat viele ruhige Flussabschnitte, die sich mit Flussbiegungen und Stromschnellen abwechseln. An den Flussbiegungen und Stromschnellen ist Aufmerksamkeit und voller Einsatz vom ganzen Team gefragt. Die stärkste Stromschnelle ist die Isarburg. Die Isarburg ist ein Naturstein-Katarakt an der die Isar laut und weiß sprudelnd hinunterrauscht. Ein absolutes Highlight auf der Wildwassertour. Die Isarburg können wir mehrfach befahren, in dem wir das Boot ein Paar Meter Flussaufwärts tragen. Die ruhigen Flussabschnitte laden zum Ratschen und Planschen ein. Getragen von dem Auftrieb der Schutzausrüstung ist es ein besonderes Erlebnis sich eine Weile neben dem Boot hertreiben zu lassen und den Fluss zu spüren.

In Bad Tölz endet die Tour. Mit einem Bus oder Taxen geht’s wieder zurück zum Einstieg.

 

Achtung:

Die Natur im Isarwinkel ist ein empfindlicher Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Ebenfalls ist die Isar Rückzugsort für Erholungssuchende und Angelrevier für die Fischer. Ein sorgsamer Umgang zwischenmenschlich und mit der Natur, ist Voraussetzung für unsere Paddeltouren.

 

 

Ablauf

  • Wir treffen uns am Stützpunk in Lenggries-Anger. Nach der Begrüßung geht’s zum Einkleiden.
  • Jeder bekommt die Schutzausrüstung mit Helm, Neoprenanzug und Schwimmweste.
  • Nur Einmal unter der Straße hindurch ist der Einstieg. Nach der Sicherheitseinweisung geht’s los.
  • Wir paddeln mit den bewährten Wildwasser Schlauchbooten vom Markenhersteller Spreu.
  • Das Tourende ist in Bad Tölz. Dort verladen wir gemeinsam das Equipment.
  • Der Taxi Rücktransfer bringt uns wieder zum Firmenstandort in Lenggries zurück.

 

Timeline

  • Treffen ist um 10:30 Uhr
  • 1 Std. – Begrüßung, Materialausgabe und Gewässereinweisung
  • ca. 3 Std. – geführte Raftingtour auf der Isar

Für den Rücktransfer zurück zur Einstiegsstelle nach Lenggries und für´s Umziehen, könnt Ihr etwa 1 Std. rechnen.

 

Leistung

  • Geführte Rafting-Tour auf der Isar
  • Ausrüstung: Neoprenanzug, Schwimmweste und Helm
  • Toilette am Treffpunkt
  • Gepäckverwahrung
  • Transfer zurück zur Einstiegsstelle nach Lenggries

 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Maximales Körpergewicht 100Kg
  • Teilnahme ab 14 Jahren. Kinder müssen gut schwimmen können. Minderjährige nur in Begleitung eines Erwachsen der sehr gut schwimmen kann und der Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.
  • Gute Gesundheit ist Vorraussetzung. Wer krank, verletzt, körperlich oder psychisch eingeschränkt ist, kann leider nicht teilnehmen.
  • Zum Schutze dürfen schwangere nicht teilnehmen. Das Risiko für schwangere halten wir für zu hoch.
  • Wer betrunken oder berauscht ist, wird von der Tour ersatzlos ausgeschlossen.

 

Was ihr mitbringen müsst

  • Geschlossene Schuhe, die im Wasser getragen werden können und festen Halt bieten. Z.B. alte Turnschuhe. (Keine Sandalen, Flipflops o. Crocks)
  • Badesachen, Funktions T-Shirt und ein Handtuch
  • Bei Bedarf ein Brillenband
  • Bei kaltem Wetter:
    • Funktionsshirt langarm
    • Fleecejacke
    • Regenjacke

 

Treffpunkt

An der Bretonenbrücke 8, 83661 Lenggries

 

Zeitraum

  • 01.06. – 31.08.

 

Landratsamt – Bericht zum Bootfahren auf der Isar

https://www.dein-toelzer-land.de/de/3f3d514d-e3b0-65f2-334e-a4ff1ce13c36

FAQs | Tipps

Schwimmen müsst ihr können. Ansonsten sind für unsere Isar Rafting Tour keine Vorkenntnisse erforderlich.

Die Isar ist ein Wildfluss mit vielen ruhigen passagen (Wildwasser der Stufe WW 1). Das Highlight kommt kurz nach der Lenggrieser Ortsbrücke und heißt Isarburg (WW2-3). Ein Natursteinkatarakt an dem es spritzig wird.

Ein Ausgebildeter Raftingguide betreut die Tour. Wir bereiten unsere Gäste gut vor und gehen kein Risiko ein.

Bei Hochwasser über Meldestufe 1, Sturm oder Hagel verschieben wir den Termin. Ihr werdet in dem Fall per E-Mail informiert. Ansonsten kann die Tour von der Witterung unabhängig stattfinden. Regen bringt einen starken Abfluss und sorgt für mehr Aktion. Sonnenschein bringt meist klares Wasser und schöne visuelle Eindrücke.

Bei Gewitter muss eine Pause gemacht werden. Alle verlassen das Wasser. Die Tour kann erst fortgesetzt werden, wenn das Gewitter vorbeigezogen ist. In dem Fall kann sich der Zeitplan etwas verschieben. Gewitter ziehen im Isarwinkel meist erst am späten Nachmittag auf, so ist es bei Gewitterwarnung in der Regel trotzdem möglich tagsüber die Raftingtour zu genießen.

Der Termin kann bis 4 Wochen vorher abgesagt werden. Bei Absagen bis zu 7 Tage vor der Veranstaltung bekommt Ihr einen Gutschein. Bei Absagen weniger als 7 Tage vor dem Eventtag, verfällt der Anspruch auf eine Ersatzleistung.

Am Treffpunkt stehen sanitäre Einrichtungen zur Verfügung. Nach der Begrüßung hat jeder die Möglichkeit auf Toilette zu gehen. Wer in den Busch geht, darf mit empfindlichen Strafen rechnen.

Von München fährt die Bayerische Oberlandbahn direkt nach Lenggries. Für die letzten drei Kilometer bis zum Treffpunkt könnt ihr ein Taxi vorbestellen. In ein Taxi passen maximal 8 Personen. Dies kostet ca. 10 Euro. Die Taxen müssen vor Ort in bar gezahlt werden.

Achtung! Der Zug teilt sich ab Schaftlach. Ein Teil fährt Richtung Tegernsee, der andere nach Lenggries. Bitte achtet darauf!

Die Anfahrt aus dem Herzen Münchens über die A8 bei ca. 65Km beträgt ohne Stau 1 Std. Gerade bei schönem Wetter können am Wochenende Stauzeiten dazukommen. Fahrt daher bitte rechtzeitig los. Alternativ ist die Anreise mit der Bahn möglich.

Mo.-Fr. ist bei uns im Gewerbegebiet viel los und Parkplätze sind rar gesäht. Nutzt in der Zeit bitte den Parkplatz an der B13 vor der Bretonenbrücke.

Sa.-So. ist im Gewerbegebiet meist wenig betrieb und Ihr könnt direkt vor der Hausnummer 8 in den mit weißen Strichen gekenntzeichneten Parkflächen den PKW abstellen. Wenn Ihr mit mehr als 5 Pkw anreisen wollt, nutzt bitte dem PKW Parkplatz an der B13.  Ein Fußweg führt direkt ins Gewerbegebiet zum Treffpunkt.

Nach der Raftingtour sind die meisten Teilnehmer ordentlich ausgepowert und was gibt´s schöneres, als sich nach einer Reginalen Mahlzeit einfach ins Bett fallen lassen zu können? Übernachtungsmöglichkeiten kann man bei der Gästeinformation Lenggries oder Bad Tölz anfragen. Wir empfehlen die gemütlichen Hütten vom Lenggrieser Bergcamping.   https://www.lenggrieser-bergcamping.de

Ja, in Lenggries und auch in Bad Tölz gibt es viele Wirtshäuser und Restaurants. Wir empfehlen vorher einen Tisch zu reservieren.

Beim Lenggrieser Bergcamping erwartet euch eine ausgezeichnete Küche mit leckeren Spezialitäten und freundlichem Flair. Auch für Großveranstaltungen oder Seminare, können dort Räumlichkeiten reserviert werden.

Treffpunkt & Einstieg

83661 Lenggries – Treffpunkt: Parkplatz an der B13 unter der Bretonenbrücke

Kundenstimmen

Das sagen unsere Gäste

Aufgrund von 29 Bewertungen.
Marcel Merkeli
Marcel Merkeli
11. April, 2021.
Verifizierte
Es war super cool, nick ist super nett und freundlich. Man fühlt sich gleich mega wohl, die Schneeschuhe die wir ausgeliehen habe waren top in Schuss und alles war einfach perfekt. Kommen bald wieder für ein anderes Erlebnis bei Naturesports.
Eva Dix
Eva Dix
23. März, 2021.
Verifizierte
Super organisiert. Tolles Equipment. Funktioniert sehr einfach. Nick ist die Top Adresse in und um Lenggries. Immer wieder
Felix R.
Felix R.
14. Februar, 2021.
Verifizierte
Sehr unkomplizierter, flexibler und hilfsbereiter Verleih
Mar ie
Mar ie
13. Februar, 2021.
Verifizierte
Kann mich den vorherigen Kommentaren nur anschließen. Spontan Schneeschuhe und Stöcke ausgeliehen. Wegen Corona wollten wir nicht extra Equipment kaufen, was später wieder in der Ecke landen würde. Dafür war das Ausleihen einfach perfekt. Übergabe, Erklärung und Rückgabe hat super und unkompliziert plus kontaktlos geklappt. Die Ausrüstung war spitze und hochwertig. Wir empfehlen es weiter!
Michael Ertl
Michael Ertl
30. Dezember, 2020.
Verifizierte
Wir haben uns ganz spontan Schneeschuhe ausgeliehen. Übergabe , Erklärung und Rückgabe hat alles sehr gut und unkompliziert geklappt!!! Die Ausrüstung war perfekt. Das werden wir auf alle Fälle wiederholen.
N Sch
N Sch
19. November, 2020.
Verifizierte
Wir hatten dieses Jahr 2 ganz tolle SUP Touren mit Nick am Sylvensteinspeicher. Super Guide, Top Leih-Equipment und ganz viel Spaß! Kommen gerne wieder, kann ich nur empfehlen
Danny Zidaric
Danny Zidaric
8. Oktober, 2020.
Verifizierte
Wir haben eine richtig coole SUP Tour auf der Isar mitgemacht. Super viele Erklärungen bekommen und Spaß hat es auch gemacht. Danke!
Rob Fich
Rob Fich
4. Oktober, 2020.
Verifizierte
tolle Wildwasser-SUP-Tour mit Nick - alles super erklärt - wie man die Stromschnellen am besten nimmt, aber auch wie wir gemeinsam vorgehen, wenn mal was passieren sollte... Dabei noch nen Haufen Spaß gehabt trotz echtem Schiet-Wedder
S. Pe
S. Pe
3. Oktober, 2020.
Verifizierte
Der Anfängerkurs bei Nick war für mich ein Glücksgriff. Er hat alles super gut und anfängertauglich erklärt und viel Geduld mitgebracht. Und der Sylvensteinspeicher ist mit der Umgebung einfach auch ein toller See zum SUPen lernen.
Oliver Eisenbiegler
Oliver Eisenbiegler
2. Oktober, 2020.
Verifizierte
Ein sensationeller Tag auf der Isar! Wir bekamen eine hervorragende Einweisung, tolles Material ... und was uns gleich zu Anfang besonders positiv aufgefallen ist: die hochwertigen Neoprenanzüge, Neoprensocken(!) und -schuhe waren komplett frisch gewaschen (nicht nur desinfiziert) und damit sauber und geruchsneutral wie neu. Unterwegs fühlten wir uns auch an den Stromschnellen sicher. Gut verständlich wurden wir durch die entsprechenden Stellen durchgeschleust und Nick zeigte uns viele Tricks und Kniffe, wie man sich auch bei flotter Fahrt am Besten auf dem SUP hält. Und schließlich war der ganze Tag auch sehr unterhaltsam: Nick erklärt alles rund um die Isar, weiß auch einiges zur einzigartigen Natur und spannende Geschichte des Flusses zu berichten und hält die Gruppe auf sympathisch-humorvolle Art bei Laune 🙂 Wir kommen bestimmt wieder und freuen uns schon auf die nächste Tour!
Weitere Angebote

Wir haben für jeden das richtige Outdoorerlebnis

Weitere Angebote

Raft

Geführte Tour | Verleih

Unsere Isar Raftingtour ist für Einsteiger und erfahrene Rafter. Perfekt als Trainingstour bevor es auf den Inn (Imster Schlucht), die Ötztaler Ache oder die Sanna geht. Auch für Junggesellenabschiede und Betriebsausflüge eine tolle Idee!

ab 59,00€ p. P.

Weitere Angebote

Kanu

Verleih | Touren

Kanu fahren und der Alltagsstress fliegt davon. Die Kanutour auf der Isar oder dem Sylvensteinspeicher für Kollegen, Freunde und die Familie. Junggesellenabschiede und Betriebsausflüge lieben das Outdoor Erlebnis in Lenggries.

ab 29,50€ p. P.

Weitere Angebote

SUP

Verleih | Kurse | Touren

Wir haben für jeden das Angebot. SUP Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene in Lenggries, geführte SUP Touren auf dem Sylvensteinspeicher/ Isar, SUP Verleih mobil wohin Ihr wollt oder „to go“ zum selber mitnehmen…

ab 25,00€ p. P.